Gernsheim: Motorradfahrer prallt auf Auto und wird schwer...

Auf der B44 hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Foto: Einsatzreport Südhessen

Eine Autofahrerin hatte dem Mann beim Einbiegen auf die Bundesstraße 44 die Vorfahrt genommen, so die Polizei.

Anzeige

GERNSHEIM. Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Gernsheim schwer verletzt worden.

Eine 46-jährige Autofahrerin hatte dem Mann am Montagabend gegen 22 Uhr beim Einbiegen von der Robert-Bunsen-Straße auf die Bundesstraße 44 die Vorfahrt genommen, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Dabei sei es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge gekommen, wobei der 30-Jährige schwer verletzt wurde. Die B 44 musste nach dem Unfall für mehrere Stunden gesperrt werden.

Von dpa/xim