Pesic freut sich auf WM-Finale gegen Deutschland

Svetislav Pesic
© Michael Conroy/AP/dpa

Svetislav Pesic kennt den deutschen Basketball perfekt. Am Sonntag trifft er mit Serbien auf seine zweite große Liebe. Es geht um den WM-Titel.

Anzeige

Manila (dpa) - . Trainer-Legende Svetislav Pesic freut sich auf das WM-Finale zwischen seinen serbischen Basketballern und der deutschen Nationalmannschaft.

„Ich habe mir dieses Finale gewünscht und es ist so gekommen“, sagte Pesic laut einer Mitteilung des FC Bayern Basketball. Pesic, 1993 mit Deutschland Europameister und danach Trainer bei Alba Berlin und in München, hatte sich im ersten Halbfinale mit Serbien überraschend gegen Kanada mit 95:86 durchgesetzt. Danach bezwang Deutschland Topfavorit USA im zweiten Halbfinale in Manila sensationell mit 113:111.

„Es war ein tolles Spiel, aber man hat von Anfang an gesehen, dass die Deutschen gewinnen werden. Ich freue mich, jetzt soll der Bessere gewinnen“, sagte der 74 Jahre alte Trainer-Veteran. Das Finale findet am Sonntag (14.40 Uhr/Magentasport und ZDF) statt. Für Deutschland ist es das erste WM-Finale überhaupt. Die bislang einzige Medaille bei einer Weltmeisterschaft gab es 2002 mit Dirk Nowitzki in den USA. Vor 21 Jahren holte Deutschland Bronze.